Kurtaxe / Bildungsreisen

Liebe Gäste, seit Mai 2017 ist nach vielen Jahren durch die Gemeinde Zinnowitz eine neue Kurtaxensatzung in Kraft gesetzt worden.

weiterlesen

Preise

Der Preis für eine Übernachtung in St. Otto setzt sich aus drei Teilen zusammen: aus dem Zimmerpreis, aus den Tagessätzen (Servicepaket), aus eventuellen Zusatzleistungen.

weiterlesen

familie

preview

„Er aber redete vom Tempel seines Leibes“ Joh 2,21

 

Dieses lebendige Wort Gottes ist für uns Christen Einladung und Wirklichkeit. Glaube will erfahren und geübt sein. Ist es nicht ein bleibender An-Ruf, in die Christusförmigkeit tiefer hinein zu wachsen und eine Sprache zu finden für Erfahrungen? Theresia von Ávila nennt ihre Erfahrung „Seelenburg“ und schreibt dazu ein ganzes Buch. 

Sie sind in diesen Exerzitien eingeladen, den Tempel Ihres Leibes, Ihre Seelenburg, als gegebene, werdende und neu entdeckbare Wirklichkeit zu erfahren.

Wir nähern uns im Geführten Zeichnen dieser Wahrheit.

Das geschieht zeichnend mit Kohlestiften in beiden Händen und geschlossenen Augen. Ein schöpferisches Geschehen wird initiiert. Verschiedene Qualitäten von Berührung ermöglichen neue Wahrnehmungen. Die Seele will wahrnehmen und geben, was ist. Dies geschieht in innerer Führung.

Das Geführte Zeichnen wurde von Maria Hippius Gräfin Dürckheim entwickelt.

Eingebettet wird das Exerzitium des Zeichnens in Meditation, Leibübungen, Hören und Lesen von Zitaten. Das Schweigen bildet Raum für den je eigenen Weg durch diese begleiteten Tage.

Kontakt für Fragen oder ein Vorgespräch:

Magdalena Keil

Praxis für Initiatische Therapie

Geistliche Begleitung/ Exerzitien

12437 Berlin

Ekkehardstraße 5

Tel.: 0160 93 123 114

Mail: magdalena-keil@gmx.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.