preview

Ein Gebet in der Mitte des Tages, also ein Mit-tags-gebet, ist gar nicht so einfach zu finden. Wer St. Otto kennt, der weiß, dass im Speisesaal...

... jeden Mittag gebetet wird. Nicht der bliebte Zweizeiler „Lieber Gott, segne flott!“, soll es sein. Aber auch ein zehnminütiger theologischer Vortrag ist nicht angebracht, wenn den Gästen der Magen knurrt. Nun haben wir eine schöne Auswahl an Texten, aber ab und zu wäre eine Ergänzung nicht schlecht.

Und jetzt kommen Sie ins Spiel! Schicken Sie uns doch gern ein passendes Gebet, selbst ausgewählt oder selbst geschrieben. Wir schauen drauf, und wenn es vom Textumfang und Inhalt passt, dann kommt es in unser Gebetsbuch im Speisesaal. Wäre doch schön, wenn Sie bei einem Ihrer nächsten Aufenthalte in St. Otto „Ihren Text“ hören würden. Und wenn Sie sich gar als Autorin oder Autor outen, dann freuen wir uns natürlich besonders, wenn wir Ihrer persönlichen Vorlesung lauschen dürfen!

Ihre Gebete schicken Sie gern an rektor@st-otto-zinnowitz.de und natürlich bei jeder Gelegenheit auch direkt an den lieben Gott!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok